Wincent Weiss in der Schleyerhalle Stuttgart 2020

Die Fans in Stuttgart campierten schon eine Nacht vorher vor der Halle, um einen guten Platz zu erwischen - und das bei nur rund 3 Grad Celsius.
Sein Debut-Album „Irgendwas Gegen Die Stille“ aus dem Jahr 2017 wurde für über 200.000 verkaufte Exemplare mit PLATIN ausgezeichnet. Das zweite Album trägt den Titel „Irgendwie Anders“ und erschien 2019.
Die Songs von Wincent Weiss sind vielfache Streaming- und YouTube-„Millionäre“, Radio- und Chart-Dauerbrenner.
Er ist ausgezeichnet mit dem ECHO, einem MTV Music Award, einem Radio Regenbogen Award, dem Audi Generation Award und gleich zweifach mit dem Bayerischen Musiklöwen. Über 470.000 Follower hat er allein auf Instagram.

Um die Bilder im vollständigen Format anzusehen, klicken Sie bitte auf eines der Bilder.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.