Sevilla in Andalusien (Spanien)

Neben den Stierkämpfen ist Sevilla die Stadt des Flamencos. Zur Zeit der Feria (Stierkämpfe) sind die Anspannung und Lebensfreude in der gesamten Altstadt zu spüren. Flamenco-Kleider und Pferdekutschen gehören zum Alltag. Der Real Alcazar (Königspalast) und die Kathedrale verleihen dem Stadtbild das passende Flair. Etwas aus der Reihe fällt der moderne Parasol mit seiner grafisch anmutenden Konstruktion.


Um die Bilder im vollständigen Format anzusehen, klicken Sie bitte auf eines der Bilder.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.